„Der seit vielen Jahren prophezeite Umbau unserer wirtschaftlichen und sozialen Umwelt“ in eine Wissensgesellschaft, in der nicht mehr Kapital, Bodenschätze oder Arbeitskraft die grundlegende ökonomische Ressource darstellen, sondern das Wissen wird zunehmend greifbar. Der Wert des intellektuellen Kapitals eines Unternehmens übertrifft bereits in zahlreichen Fällen den des materiellen Kapitals um ein Mehrfaches. Wissen wird zu einem zunehmend ernstzunehmendem Wettbewerbsfaktor und der effektive Umgang mit Wissen trägt entscheidend zum Erfolg eines Unternehmen bei. Hieraus ergibt sich für die Unternehmensführung die Notwendigkeit, Wissen als zentrales Managementobjekt zu betrachten und dieses auch zielorientiert zu planen, zu steuern und zu kontrollieren bzw. zu „managen“. Konzepte und Lösungen aus Wissenschaft und Praxis, die sich mit dieser Herausforderung beschäftigen, werden heute gängigerweise unter dem Begriff des Wissensmanagements (WM) zusammengefasst.

Es sieht so aus, als würden Sie das Buch Die Integration von Wissen in Arbeitsprozesse mit dem Closed-Loop-Regelkreis am Beispiel des Anwendungssystems os/rooms von von Autor Alexander Richter suchen, das leider nicht mehr zum Kauf angeboten wird. Machen Sie sich jedoch keine Sorgen, bei gabrielegottlieb.buzz stellen wir die gescannte PDF-Version des Buches Die Integration von Wissen in Arbeitsprozesse mit dem Closed-Loop-Regelkreis am Beispiel des Anwendungssystems os/rooms kostenlos zur Verfügung. Dieses Buch von von Autor Alexander Richter kostet normalerweise 28,38 EUR, hier können Sie es jedoch kostenlos erhalten. Wir haben die PDF-Datei auf unserem Partnerserver gehostet. Wenn Sie die Datei abrufen möchten, müssen Sie sich möglicherweise registrieren, nachdem Sie auf die Download-Schaltfläche unten geklickt haben.

Download

Registrierung benötigt

Primärer Link